Häufig gestellte Fragen

Dürfen FOOD freshly®-Produkte in Deutschland und der EU eingesetzt werden?

Ja, alle unsere Produkte sind laut Lebensmittelverordnung für den Einsatz in der Europäischen Union, den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien und anderen Ländern zugelassen. Gerne bestätigen wir dies auf Anfrage für weitere Länder/Regionen.


Wie sind FOOD freshly®-Produkte verpackt?

Unsere Standard-Verpackung ist 20 x 1 kg PE-Beutel pro Karton


Was kostet der Einsatz der Frischhaltemittel?

Je nach spezifischer Anwendung, zu behandelndem Obst/Gemüse und angestrebtem MHD, kostet der Einsatz unserer Frischhaltemittel ca. 0,04 € - 0,10 € pro 1 kg Fertigprodukt.


Wie kann sichergestellt werden, dass die Konzentration der Frischhaltemittel während der Produktion gleich bleibt?

Es gibt einige Wege, um die Konzentration unserer Produkte genau zu messen und zu dosieren. Es gibt manuelle und voll automatische Lösungen, die sicherstellen, dass die Konzentration unserer Produkte immer hoch genug ist, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.


Wie viel Obst und Gemüse kann ich mit FOOD freshly®-Produkten behandeln?

Als grober Maßstab gilt, dass 1 kg unseres Frischhaltemittels für bis zu 200 kg Obst und Gemüse reicht.


Ist eine spezielle Verpackung für die Verwendung von FOOD freshly®-Produkten nötig?

In den meisten Fällen empfehlen wir keine spezielle Verpackung, da unsere Produkte eigenständig die gewünschte Haltbarkeit erzielen. Des weiteren möchten wir nicht, dass unsere Kunden erhöhte Kosten durch spezielle Verpackungen tragen.


Brauche ich ein Desinfektionsmittel um FOOD freshly®-Produkte anzuwenden?

Desinfektionsmittel haben eine wichtige Funktion bei der verarbeitung von Obst und Gemüse. Da Ihr Einsatz in Deutschland jedoch meistens verboten ist, versuchen wir mit unseren Produkten allein das Ziel-MHD und ein hohes Maß an Lebensmittelsicherheit zu erreichen. Die Nutzung eines Desinfektionsmittels kann sich jedoch in mnachen Fällen positiv auswirken.


Muss die Behandlung mit FOOD freshly®-Produkten auf dem Produktlabel deklariert werden?

Dies hängt von Ihrem individuellen Prozess und der Einsatzweise unserer Produkte ab. Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema und erörtern verschiedene Möglichkeiten.


Wie lange ist die Lieferzeit?

Bei Standardware kann in der Regel in 3-5 Werktagen innerhalb von Deutschland geliefert werden. Die Lieferung nach Österreich und in die Schweiz können 4-7 Werktage in Anspruch nehmen.


Kann ich die vorbereitete Lösung für mehrere Obst- und Gemüsesorten verwenden?

Ja, solange das gelöste FOOD freshly®-Produktukt für die gewünschten Anwendungen freigegeben ist.


Wie lange kann ich die Lösung verwenden?

Wir empfehlen die Lösung nach ca. 8-10 Stunden zu entsorgen, da sich Bakterien aus den behandelten Früchten vermehren können. Es gibt jedoch technische Möglichkeiten um die Lösung über einen längeren Zeitraum stabil zu halten. Hierzu zählen beispielsweise Pasteurisierungs- und Filteranlagen. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie sich für eine solche Lösung interessieren.